Arylon  "Ary"

Ary wohnt bei Papa Anton...

Geboren

am 11.05.2018 um 23:30 Uhr

Gewicht

bei der Geburt 480 g / bei der Wurfabnahme 8.035 g

Besonderheit

Das Mädchen, das eigentlich ein Bub war, und von Anja ins Leben gerubbelt wurde...

Anja & Frank über Ary

Michaela bat mich etwas über Arylon zu schreiben, ich soll ihn beschreiben.... Oh Michi, jeder der das hier liest, wird uns belächeln und denken, klar die müssen das ja schreiben, schließlich haben die den Vater des Wurfes! Ich schreibe es gern, denn ich bin total verliebt!

 

Wie einige wissen, durfte ich Arylon ins Leben "rubbeln und kneifen". Michi hatte in der Nacht der Geburt große Angst um Arylon, er wollte nicht trinken. Ich war recht entspannt (habe ja auch keine Ahnung von den Problemen der Hundegeburt) und habe so locker behauptet, dem Ary geht es gut, der ist nur sehr ruhig und wartet erst mal ab, was noch so kommt. Ich habe Recht behalten, liebe Michi... der Ary wartet auch noch heute mit 5 Monaten ab und guckt was da noch so kommt :)))

Diese kleine, blonde Knutschkugel schafft es, jedes Herz in Sekunden zu erwärmen, indem er vor einem sitzt, einem in die Augen schaut und wartet was da so kommt. Es dauert keine 3 Sekunden und es kommt ein Lächeln auf das Gesicht der Menschen.

Ary verzaubert in der Hundeschule alle Trainer durch seine hohe soziale Kompetenz. Er wird jetzt bereits als Spielpartner für schlecht sozialisierte Welpen eingesetzt, weil er toll spielt und wenn der Partner überdreht, bringt Ary ihn wieder zur Ruhe oder bricht das Spiel ab.

Der kleine Mann wächst so wie er lernt, unglaublich schnell, er schaut sich viel bei seinem Vater ab (natürlich nicht nur Gutes :-((( ) Er liebt das Wasser und das Apportieren, wir freuen uns auf jede Form der Arbeit mit ihm.

 

Er ist total offen und unerschrocken allem Neuen gegenüber... er schaut sich erst einmal an, was da noch so kommt :-)))

 

Wir (mittlerweile auch sein Papa Anton) lieben diesen kleinen Blondbären und sind überglücklich, dass er unser Kleeblatt wieder vierblättrig gemacht hat. Wir entdecken jeden Tag die wunderschönen Gene seiner Mama Amira in seinen schönen Augen... erinnerst Du Dich, dass ich Dir sagte Amira würde mir tief ins Herz schauen? Das hat Ary von ihr geerbt. Wir finden aber auch seinen Opa Emil in ihm und seinen coolen, tollen Papa Anton sowieso...!

 

Danke Michi, dass Anton der Papa Deines A- Wurfes werden durfte und Danke an Amira für ihr wunderschönes Blondgen.

 

Wir freuen uns auf ein tolles, schönes Leben mit Ary und vielen spannenden Ausstellungen und Prüfungen... die ersten hat Arylon ja bereits toll gemeistert und auch da hat Ary geschaut, was da noch so kommt...

Ausstellungen

IHA Rostock

05.10.2019

Hassi Assenmacher-Feyel

Zwischenklasse

V1 / CACIB

IHA Hude

03.08.2019

Beatrice Holder

Jugendklasse

V2

CAC Hamburg

27.07.2019

Evelyne Hohmann

Jugendklasse

V1 / Schönster Junghund / BOB

Annual Trophy Hannover

07.07.2019

Evelyne Hohmann

Jugendklasse

V1 / Schönster Junghund / BOB

IRA Hannover

06.07.2019

Marco Mummeshohl

Jugendklasse

V1 / Schönster Junghund

CAC Sannum

05.05.2019

Marco Mummeshohl

Jugendklasse

V2

IHA Kassel

09.12.2018

Heiko Drechsler

Jüngstenklasse

vv1

IHA Kassel

08.12.2018

Messina Schattling

Jüngstenklasse

vv1

CAC Niederelvenich

23.09.2018

Antje Jatzak

Babyklasse

vv2

Zuchtprüfungen

Niederelvenich

teilgenommen

22.09.2018

Anja Sendes-Domin

Verhalten II

Hamburg

bestanden

15.09.2019

Marie-Christin Grashof

Verhalten III

© 2018 Michaela Kuhnt